Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Calendar - Alumni-Diskussionsforum: Hochschule als Impulsgeber fĂŒr eine nachhaltige Entwicklung?

Date:
Freitag, 6. September 2019

Hochschule als Impulsgeber für eine nachhaltige Entwicklung?
Ein Diskussionsforum mit Alumni des Masterstudiengangs Nachhaltiges Tourismusmanagement

Der in Deutschland immer noch einzigartige Master-Studiengang Nachhaltiges Tourismusmanage­ment (NTM) an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde hat seit 2002 über 400 Absolvent*innen hervorgebracht, die nun in unterschiedlichsten touristischen Betrieben und Organisationen, aber auch außerhalb des Tourismus, in Brandenburg, Berlin und darüber hinaus in Deutschland und im Ausland arbeiten.

Damit hat sich über die Jahre ein großer Erfahrungsschatz bzgl. der Umsetzbarkeit von Nachhaltigkeit im Tourismus angesammelt: Wie haben sich Berufswege entwickelt? Sind die Alumni in der Lage gewesen, die Prinzipien der Nachhaltigkeit in ihrem beruflichen Umfeld umzusetzen, vielleicht sogar die Branche als Ganze in Richtung Nachhaltigkeit zu beeinflussen? Inwiefern hat der Tourismus davon profitieren können? Und welche Perspektiven lassen sich daraus für den weiteren Transfer zwischen Hochschule und Tourismusbranche ableiten?

Diese Erfahrungen sollen durch das Alumni-Forum zusammengetragen und mit Vertreter*innen brandenburgischer Ministerien und namhafter Tourismusverbände diskutiert werden. Die Veranstaltung soll außerdem der Startschuss für die Entwicklung einer NTM-Community sein. Das nachfolgende Wochenende kann für den weiteren Erfahrungsaustausch in informeller Atmosphäre genutzt werden.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich bitte gern an:
Prof. Dr. Wolfgang Strasdas
Tel. 03334 657-304
wolfgang.strasdas@hnee.de 

Und für organisatorische Rückfragen bitte an:
Michelle Geigenmüller
Tel.: 03334 657-330
michelle.geigenmueller@hnee.de

Eine Veranstaltung des Zentrums für Nachhaltigen Tourismus (ZENAT) der HNEE in Zusammenarbeit mit dem Clustermanagement Tourismus bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH sowie dem Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

Export event