Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Aktuelles » Presseportal

Prof. Dr. Michael Schäfer geht in Ruhestand

Zum Ende des Wintersemester 2017/2018 hatte Prof. Dr. Michael Schäfer, Honorarprofessor für Kommunalwirtschaft an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung seine letzte Vorlesung im Rahmen des Master-Studiengangs Kommunalwirtschaft gehalten.

Im Anschluss hieran wird er in den wohlverdienten Ruhestand eintreten. Die Hochschule dankt Prof. Schäfer für die aktive Mitarbeit im und maßgebliche Beteiligung am Aufbau des Masters "Kommunalwirtschaft" an der HNE Eberswalde, der seit Wintersemester 2010 angeboten wird. Im Studiengang hat Prof. Schäfer maßgebliche Master-Arbeiten betreut und wesentliche Unterrichtsmodule abgehalten. Der berufsbegleitende Master-Studiengang „Kommunalwirtschaft“ ist immer noch einzigartig in Deutschland und setzt sich mit den übergreifenden Themen der Kommunalwirtschaft auseinander. Das Thema der Abschlussvorlesung war "Erfolg von Rekommunalisierungen", zu diesen und anderen Themen hat er maßgebliche Studien geschrieben, entsprechende Untersuchungen geleitet und maßgeblich die Forschung im Fachgebiet vorangetrieben. So ist Im Rahmen des Studienganges auch ein wesentliches Grundlagenwerk „Kommunalwirtschaft“ im Springer-Gabler-Verlag entstanden. Prof. Schäfer bleibt der Hochschule weiterhin beratend verbunden.

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Prof. Dr. Mario Stoffels
Vizepräsident für Studium und Lehre
Studiengangsleiter Master Kommunalwirtschaft
Telefon: 03334 657-408
E-Mail: Mario.Stoffels@hnee.de